Enten ähm ..Finja Geburtstagsfeier

So, unsere kleine Maus hatte ihre große Feier nun zum 5. Mal!

IMG_1678

Diesmal gab es neben der obligatorischen Schatzsuche (scheint ja gut anzukommen 🙂 ) noch eine Entenrennen auf der Este.

 

Also die liebgewonnen und gesammelten Enten  mit Schwung in die Este geworfen. Am vereinbarten (zumindestens einseitig von mir) Treffpunkt kamen dann auch einige Enten an und konnten herausgefischt werden…

IMG_1696 (Probeschwimmen im Regen)

Nun ja es fehlten einige.. Enten..

Finja fand die Idee eines Entenrennen sowie sooo dooof .. und dann gibt es auch noch einige Enten verlust!
Also, wofür ist Papa der Mann im Haus? Als erfahrener Geocacher geht es mit Sandaletten, kurzem T-Shirt und langem Stock ab ins Gebüsch.
Denn genau diese befindet sich beitseitig der Este in diesem Abschnitt. Dank dem Regen der vergangenen Tage hatten wir Hochwasser, so dass jede menge Gestrüpp und Äste in die Este ragten.
Die “Made in China” “gelben” Enten hatten also nix weiter zu tun als sich ihr persönliches  Gestrüpp zum “chillen” zu suchen.

IMG_1201 (auch die letze Ente ist gefunden)

Und nun? ….  nun ja,  ich habe jede Ente aufgetrieben .. bei strömenden Regen bin ich teilweise   (Ich hasse Dornen .. wer pflanzt so was bloß immer an?!) auf allen Vieren durch das Unterholz gekrochen und habe mich um JEDE EINZELNE Ente gekümmert. Inklusive waren noch hämische Kommentare der Obdachlosen von der Brücke nebenan und verstörte Blicke der Graffitisprühenden Jugend auf der anderen Seite der Brücke.

IMG_1694

Zum Schluss hatten alle Kinder Ihre Enten wieder und ich war um die Erfahrung Reicher.. nie wieder ohne Boot… so was…und heimlich Ersatzenten zum austauschen mitnehmen!

Hier nun noch einig schöne Fotos ..

IMG_1678 IMG_1664 Geburtstagskuchen mit Einhornschloss (ca. 8h Bastelarbeit) puhh

IMG_1188 ganz süße Enten!

Gruß aus Buxtehude

Dieser Beitrag wurde unter Finja veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.